Eine 62- jährige VW- Polo- Fahrerin, wollte im Speyerer-Stadtverkehr nach links in die Schützenstraße abbiegen, missachtete dabei aber den Vorrang eines entgegenkommenden, geradeausfahrenden 20- jährigen Audi- Fahrers. Beide Unfallbeteiligte wurden durch eine an der Ampel stehende Streife aus den Fahrzeugen geborgen und erstversorgt. Sie erlitten leichte Verletzungen, der Schadenbeträgt ca. 25.000 Euro. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.