Wieder mal erfolgreiche Kontrollen

Ohne Führerschein unterwegs?!
Eine 26-Jährige war am 25.06.2015, gegen 23.40 Uhr, mit einem Pkw Hyundai in der Zollhofstraße unterwegs. Bei der Verkehrskontrolle stellten Polizeibeamte fest, dass die Frau nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Der Führerschein war der Frau von der Führerscheinstelle entzogen worden.
Die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Unter Alkoholeinfluss Auto gefahren
Unter Alkoholeinfluss war gestern, 25.06.2005, gegen 23.30 Uhr ein 46-Jähriger mit einem Pkw Smart in der Bahnhofstraße gefahren. Deutlicher Alkoholgeruch fiel den Polizisten bei der Verkehrskontrolle auf, ein Alkotest ergab 1,39 Promille.
Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Radarkontrolle vom 29. Juni bis 5. Juli 2015

Oma schlauer als der Dieb