Schüler beleidigen Lehrer an Schulwand

Über Nacht wurden wieder an die Turnhalle der Friedrich-Ebert-Schule Beleidigungen gegen einzelne Lehrer an die Scheiben geschmiert.
Zurzeit ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung und Beleidigung. Die Polizei weist daraufhin, dass solche Farbschmierereien eine Straftat darstellen und strafrechtlich verfolgt werden.

Held bringt sich selbst in Gefahr! Nachbarn rufen die Feuerwehr…

Mädchen von Hund gebissen