Speyer – Überfall auf Wettbüro

Am Sonntagabend gegen 23:00 Uhr kam es zu einem Überfall auf ein Wettbüro in der Auestraße in Speyer. Dabei bedrohte der Täter einen Angestellten mit einem Messer. Es wurde Bargeld erbeutet. Der Angestellte blieb bei dem Überfall unverletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, grünliche Winterjacke mit Kapuze (Pelzansatz), schwarze Sonnenbrille, braune Schuhe, deutschsprachig mit osteuropäischem Akzent.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der nächsten Polizeidienststelle oder dem Kriminaldauerdienst Ludwigshafen unter Tel. 0621 963-2773 in Verbindung zu setzen.

(Quelle: Polizei Ludwigshafen)

Polizei meldet: Tödlicher Verkehrsunfall

Bissige Ladendiebin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.