Arbeitsunfall bei der BASF

Ein Mitarbeiter einer externen Firma, die für die BASF in Ludwigshafen arbeiten, verteilte beim ausziehen seiner Schutzkleidung das gesundheitsschädliche 4-tert-Butylbrenzcatechin an Hals und Schulter. Er wurde noch vor Ort vom Rettungsdienst der BASF behandelt und befindet sich jetzt in einem Krankenhaus.

Artikel lesen

Gestöhne hält Nachbarn wach

Ein 61-jähriger wollte sich in seiner Wohnung in Speyer einen Pornofilm anschauen. Dabei schaltete er den Ton so laut, dass einige Nachbarn von dem lauten Gestöhne gestört wurden. Nach dem an seiner Tür geklingelt wurde verstummte das Gestöhne und die Anwohner konnten ungestört weiter schlafen.

Artikel lesen

Mädchen von Hund gebissen

In Lambsheim wurde ein elfjähriges Mädchen in den Arm und ihr Gesäß gebissen, nachdem ein Hund aus einem Gebüsch rannte und zielgerichtet auf das Mädchen zuging. Die Bisswunden des Mädchens wurden im Krankenhaus behandelt.

Wer sachdienliche Hinweise zu den genannten Fällen geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder …

Artikel lesen

Schüler beleidigen Lehrer an Schulwand

Über Nacht wurden wieder an die Turnhalle der Friedrich-Ebert-Schule Beleidigungen gegen einzelne Lehrer an die Scheiben geschmiert. Zurzeit ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung und Beleidigung. Die Polizei weist daraufhin, dass solche Farbschmierereien eine Straftat darstellen und strafrechtlich verfolgt werden.

Artikel lesen

Held bringt sich selbst in Gefahr! Nachbarn rufen die Feuerwehr…

Beispielbild

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 00:00 Uhr meldet ein Anwohner der Leininger Straße (Frankenthal), dass es bei seinem Nachbarn brennen würde. Bei Eintreffen der Polizei und der Feuerwehr, die mit 26 Mann im Einsatz war, hatte der 39-jährige Bewohner der betroffenenn Wohnung das Feuer selbst schon gelöscht. Er gibt an, dass …

Artikel lesen

Trickdiebstahl im Supermarkt

Am Freitag zur Mittagszeit wurde einer 84-jährigen Frau in einem Supermarkt ihre Geldbörse mit Ausweispapieren und 100 Euro Bargeld gestohlen. Sie war gerade am einkaufen als sie von einer unbekannten weiblichen Person angesprochen und nach Babynahrung gefragt wurde. Zu diesem Zeitpunkt stand die 84-Jährige mit dem Rücken zu ihrem Einkaufswagen in dem ihre Einkaufstasche samt …

Artikel lesen

Oma schlauer als der Dieb

Erst jetzt teilte eine 83-Jährige der Polizei mit, dass sie am 23.06.2015 in der Schillerstraße von einer Frau aus einem geparkten Auto heraus angesprochen wurde. Die Frau fragte nach dem Krankenhaus. Nachdem die 83-Jährige ihr den Weg erklärte, wollte diese ihr eine Goldkette schenken. Obwohl die 83-Jährige die Kette nicht wollte und einfach weiter ging, …

Artikel lesen

Wieder mal erfolgreiche Kontrollen

Ohne Führerschein unterwegs?! Eine 26-Jährige war am 25.06.2015, gegen 23.40 Uhr, mit einem Pkw Hyundai in der Zollhofstraße unterwegs. Bei der Verkehrskontrolle stellten Polizeibeamte fest, dass die Frau nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Der Führerschein war der Frau von der Führerscheinstelle entzogen worden. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis …

Artikel lesen

Radarkontrolle vom 29. Juni bis 5. Juli 2015

Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor.

Montag, 29. Juni: Rheingönheim, Gartenstadt und Maudach; Dienstag, 30. Juni: Nord, Mundenheim und Friesenheim; Mittwoch, 1. Juli: Ruchheim, Gartenstadt und Mitte; Donnerstag, 2. Juli: Oppau, Edigheim, Pfingstweide und West; Freitag, 3. Juli: Rheingönheim, Maudach und Süd; Samstag, 4. Juli: Friesenheim und Oggersheim.

Kurzfristige Änderungen behält sich …

Artikel lesen