Tag Archives: Polizei

Radfahrerin fährt nach Fahrradunfall weiter

Am 24.07.2018 gegen 06.00 Uhr fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Brunckstraße in Richtung Innenstadt. Zur gleichen Zeit fuhr eine unbekannte Radfahrerin mit ihrem Fahrrad aus dem in die Brunckstraße einmündenden Radweg (Teichgartenweg) nach links auf den Radweg der Brunckstraße ab und stieß mit dem 38-Jährigen zusammen. Beide stürzten zu Boden. …

Artikel lesen

Update: Leichenfund im Großparthweiher in Ludwigshafen

Am Morgen des 22.07.2018 wurde durch einen Angler ein männlicher Leichnam im Uferbereich des Großparthweihers in Ludwigshafen aufgefunden. Der Leichnam wurde im Anschluss durch die hinzugerufene Feuerwehr geländet. Die Identität des Verstorbenen konnte bisher noch nicht festgestellt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Update:

Der gefundene männliche Leichnam wurde anhand seines rechten Daumenabdrucks identifiziert. …

Artikel lesen

Zeugenaufruf – Unfallverursacher lässt verletzte Radfahrerin an Unfallstelle zurück

Am Freitagnachmittag, dem 20.07.2018, kam es zwischen 16:30 Uhr und 17 Uhr an der Kreuzung Lagerhausstraße Ecke Böcklinstraße in Ludwigshafen zu einem Verkehrsunfall. Hierbei übersah ein Pkw-Fahrer beim Rechtsabbiegen in die Böcklinstraße eine Fahrradfahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrradfahrerin leicht am Schienbein und der Brust verletzt. Außerdem wurde der Gepäckträger des Rads beschädigt. Anschließend …

Artikel lesen

22-jähriger mit Jagdmesser in der Stadt unterwegs

Mehrere besorgte Bürger meldeten einen jungen Mann, der mit einem Jagdmesser in der Innenstadt unterwegs sei. Vor Ort konnte ein 22 jähriger wohnsitzloser junger Mann festgestellt werden, der ein größeres Messer sichtbar mit sich führte. Auf Nachfrage teilte er mit, dass er dieses für seine tägliche Nahrungsaufnahme benötige. Da der Mann einen psychisch instabilen Eindruck …

Artikel lesen

Zwei verwirrte Damen verlaufen sich in Ludwigshafen

In der Rheinallee konnte am frühen Samstagabend eine 90 jährige Dame festgestellt werden, die sich verlaufen hatte. Die eingesetzten Beamten konnten ermitteln, dass die Dame in der Seniorenresident Mundus in der Pranckhstraße untergebracht ist. Die Dame wurde dorthin Begleitet und einer Pflegerin übergeben.

Ebenso verlaufen hatte sich eine 76 jährige Frau aus Oggersheim. Sie konnte …

Artikel lesen

Speyer – Überfall auf Wettbüro

Am Sonntagabend gegen 23:00 Uhr kam es zu einem Überfall auf ein Wettbüro in der Auestraße in Speyer. Dabei bedrohte der Täter einen Angestellten mit einem Messer. Es wurde Bargeld erbeutet. Der Angestellte blieb bei dem Überfall unverletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, grünliche Winterjacke …

Artikel lesen

Polizei meldet: Tödlicher Verkehrsunfall

Am 22.01.2018, gegen 05:30 Uhr, befuhr eine 20-jährige Ludwigshafenerin mit ihrem Kleinwagen die Mannheimer Straße stadteinwärts. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und stieß mit der Beifahrerseite an einen Baum. Die junge Fahrerin verstarb an der Unfallstelle. Die Feststellung der Unfallursache ist nun Gegenstand …

Artikel lesen

Von wegen Fairplay

Zur Beleidigung eines Schiedsrichters kam es am Sonntag, 21.01.18, gegen 15.00 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle (Erzbergerstraße). Nachdem der Schiedsrichter bei der dortigen Fußball-Hallenmeisterschaft einen Spieler vom Platz stellen musste, „revanchierte“ sich der 58-jährige Fußballer nach dem Schlusspfiff auf seine Art. Laut Zeugen betitelte er den Referee unter anderem als „Dummkopf“ und „Blödmann“. Zusätzlich zum Platzverweis …

Artikel lesen

Ladendiebin verletzt Kassiererin auf der Flucht

Bislang unbekannte Zeugen machten am Samstagabend, gegen 19:15 Uhr, die Angestellten einer Supermarktfiliale (Lidl) in der Industriestraße in Ludwigshafen auf eine Ladendiebin aufmerksam. Die 39-jährige Täterin hatte Waren im Wert von 100 Euro in ihre Tasche gesteckt und versuchte den Markt zu verlassen. Mitarbeiter wollten die Flüchtende stellen. Dabei schlug die Frau gezielt mit ihrer …

Artikel lesen

Gebiss gestohlen

Unbekannte schlugen in der Nacht von Mittwoch (17.01.2018, 20.45 Uhr) auf Donnerstag (18.01.2018, 7.30 Uhr) die Autoscheibe eines Pkws ein und stahlen aus dem Fahrzeuginnern eine Box mit einer Zahnprothese. Der Pkw parkte im Bereich An der Mittagsweide. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf 1000 Euro.

(Quelle: Polizei Ludwigshafen)

Artikel lesen